deutsch
Ansichtssache
Künstler: Hanna Malzahn

Bunte Häuser, graue Häuser, schwarze Dächer und bunte Fenster in scheinbar endlosen Variationen prägen die urbanen Motive der Ausstellung. Unter Verwendung vielfältiger Materialien entstehen in Mischtechnik Werke, deren Bildidee die Grenze zwischen Realität und Fiktion verschwimmen lässt. Sie integrieren architektonische Stile sowie Details verfremdeter Stadtansichten und Perspektiven im Spannungsfeld zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion.
Hanna Malzahn verbindet Elemente der Malerei, Illustration und Druckgrafik miteinander. Fragmentarisch werden Collagen eingearbeitet, die sich durch Übermalung und zeichnerische Erweiterung sowie durch eine angleichende Farbgebung in die Gesamtkomposition einfügen.

Vernissage:Dienstag, den 10.10.17
18:00
Beginn der Ausstellung:Mittwoch, den 11.10.17
Ende der Ausstellung:Samstag, den 04.11.17
Ort der Ausstellung:GEDOK Hamburg
Kunstforum
Koppel, 66
20099 Hamburg

www.gedok-hamburg.de · kunstforum@gedok-hamburg.de · Tel. 040 2803124
Öffnungszeiten: Di - Fr: 13 - 18 Uhr, Sa: 11 - 16 Uhr